Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Epoche II
DRG

Güterzuglok BR 57.10 der DRG

Betriebsnummer: 57 2046

Best.-Nr. 40804
Gleichstrom Analog
Loksound vorbereitet
20
Rauchgenerator vorbereitet
Werkseitig ausverkauft
Best.-Nr. 40805
Wechselstrom Digital
Loksound vorbereitet
20
Rauchgenerator vorbereitet
Decoder Doehler & Haass
Lieferbar
Best.-Nr. 40806
Gleichstrom Digital
Loksound eingebaut
besitzt Rauchgenerator
Decoder Doehler & Haass
Werkseitig ausverkauft
Best.-Nr. 40807
Wechselstrom Digital
Loksound eingebaut
besitzt Rauchgenerator
Decoder Doehler & Haass
Werkseitig ausverkauft
Gleichstrom Analog

Loksound vorbereitet

20
Rauchgenerator vorbereitet

Wechselstrom Digital

Decoder Doehler & Haass

Gleichstrom Digital

Loksound eingebaut

besitzt Rauchgenerator

Fahrzeug weitgehend aus Metall

217,4
Länge über Puffer in mm

Mindestradius 360 mm

PluX22

2 Haftreifen

Lok besitzt Schwungmasse

Zweilicht Spitzensignal

Innenbeleuchtung

Kurzkupplungskinematik

 

Modelldetails

  • Ausführung mit Tonnendach, 4 Dome und elektrischer Beleuchtung
  • Kessel, Chassis, Tender und Gehäuse aus Zinkdruckguss
  • Feinste Speichenräder aus Zinkdruckguss
  • Rauchgenerator und Sounddecoder eingebaut bzw. für Einbau vorbereitet
  • Epochengerechte Beleuchtung, mehrteilige Lampengehäuse
  • Führerstand beleuchtet
  • Normschacht vorne und hinten kulissengeführt
  • Kurzkupplung zwischen Lok und Tender
  • Originalgetreue Kesselrückwand
  • Filigrane Steuerung aus Metall
  • Feinste Bedruckung und Lackierung
  • Leitungen und angesetzte Teile in minimaler Wandungsstärke
  • Leere Kohlenrutsche, Kohleneinsatz beiliegend
  • Antrieb in der Lok
  • Einzelachslagerung
  • Maßstäblicher Achsstand

 

Hinweis zum Mindestradius der BR 57.10: Die Modelle der Dampflok BR 57.10 sind technisch für den Betrieb ab Mindestradius R 360 mm geeignet. Für optimale Fahreigenschaften empfehlen wir den Einsatz ab R 420 mm, aufgrund der vorbildnahen Umsetzung des Fahrwerks.

 
 

Informationen zum Vorbild

Nach der Unterbrechung 1916 wurden ab 1917 wieder G 10 abgeliefert. Die Zahl der im Folgejahr gebauten Maschinen übertraf sogar jene aller Vorjahre. Bis 1919 mussten 222 Loks an die Siegermächte des Ersten Weltkrieges abgegeben werden. Infolge dieser Einbußen, den Kriegsverlusten und mangels neuer Konstruktionen, baute man die G 10 bis 1924 weiter. Die letzten sind wohl aufgrund von Zahlungsschwierigkeiten der DRG erst 1927 übernommen worden. Seit 1917 wurden so weitere 2.032 Loks gebaut. Seit dem Baubeginn 1910 flossen viele Verbesserungen (z.B. Speisedom, Vorwärmer) in die Konstruktion ein, die das Gewicht anstiegen ließen. Auch Rahmenkonstruktion und Bremsanlage unterlagen Veränderungen. War anfänglich die Baureihenbezeichnung 33 geplant, so wurde die G 10 endgültig als BR 57.10-35 bezeichnet. Insgesamt hat es 2.358 so bezeichnete Maschinen gegeben. Diese Zahl hatte nicht lange Bestand, bereits 1926 wurden 42 Stück nach Rumänien verkauft. Danach gab es bis Ende der 30er-Jahre nur wenige, meist unfallbedingte, Abgänge. Eingesetzt wurden die Maschinen wie schon zu preußischen Zeiten insbesondere auf Strecken mit schwächerem Oberbau, aber dennoch starkem Güterverkehr. Zu nennen sind hier die Rbd Essen, Wuppertal, Breslau, Erfurt, Hannover und Kassel. Auch in den bayerischen Direktionen fassten die G 10 schnell Fuß, bereits 1924 kamen Augsburg, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg und Ludwigshafen gemeinsam auf 156 Stück. Neue Aufgaben ergaben sich mit dem Kriegsbeginn 1939. Bis zur Massenproduktion der Baureihen 50 und 52 waren die 57.10-35 mit ihrem geringen Achsdruck und ihrer einfachen Bauart die wichtigste Baureihe in den Ostgebieten. Dazu wurden vielfach die Vorwärmeranlagen ausgebaut und ein erweiterter Frostschutz angebracht. Ein Teil der Loks erhielt Zusatztender, um in der russischen Steppe mehr Wasser mitführen zu können.

Technische Daten Vorbild

1.Baujahr: 1910

Gesamtlänge: 18,91 m

Geschw.: 60 km/h

Dienstmasse: 76,6 t

PS: 1100

kW: 809

 
Originalfoto: C. Bellingrodt, Slg. EK-Verlag

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

Güterzuglok BR G10 der P.St.E.V.
Schiene

Güterzuglok BR G10 der P.St.E.V.
Güterzuglok BR 57.10 der DR
Schiene

Güterzuglok BR 57.10 der DR
Güterzuglok BR 57.10 der DB
Schiene

Güterzuglok BR 57.10 der DB
Güterzuglok BR 057 der DB
Schiene

Güterzuglok BR 057 der DB
Güterzuglok BR 657 der ÖBB
Schiene

Güterzuglok BR 657 der ÖBB
Güterzuglok BR 50 der SNCF
Schiene

Güterzuglok BR 50 der SNCF
Güterzuglok BR G10 der K.P.E.V.
Schiene

Güterzuglok BR G10 der K.P.E.V.
Güterzuglok BR 57.10 der DRG
Schiene

Güterzuglok BR 57.10 der DRG
Güterzuglok BR 57.10 der DB
Schiene

Güterzuglok BR 57.10 der DB
Güterzuglok BR 61 a der NSB
Schiene

Güterzuglok BR 61 a der NSB
Güterzuglok G10 der P.St.E.V.
Schiene

Güterzuglok G10 der P.St.E.V.
Güterzuglok 57.10 der DRG
Schiene

Güterzuglok 57.10 der DRG
Güterzuglok 57.10 der DB
Schiene

Güterzuglok 57.10 der DB

Produktempfehlung

  • Abteilwagen C3 der DRG
    Schiene

    Abteilwagen C3 der DRG
  • Abteilwagen C3 der DRG
    Schiene

    Abteilwagen C3 der DRG
  • Abteilwagen C3tr der DRG
    Schiene

    Abteilwagen C3tr der DRG
  • Abteilwagen C2 der DRG
    Schiene

    Abteilwagen C2 der DRG
  • Abteilwagen C2 der DRG
    Schiene

    Abteilwagen C2 der DRG
  • Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 und BCi-34 der DRG, 3er-Set
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 und BCi-34 der DRG, 3er-Set
  • Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
  • Personenwagen Cid 21 der DRG
    Schiene

    Personenwagen Cid 21 der DRG
  • Post-/Personenwagen CPostid 21 der DRG
    Schiene

    Post-/Personenwagen CPostid 21 der DRG
  • Einheits-Zellenwagen Z 28 der DRG
    Schiene

    Einheits-Zellenwagen Z 28 der DRG
  • Einheits-Nebenbahnwagen Cidel-24 der DRG (Beiwagen für
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Cidel-24 der DRG (Beiwagen für "Rübezahl")
  • Einheits-Nebenbahnwagen Ciel-25 der DRG (Beiwagen für
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Ciel-25 der DRG (Beiwagen für "Rübezahl")
  • Einheits-Nebenbahnwagen Bciel-24 der DRG (Beiwagen für
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Bciel-24 der DRG (Beiwagen für "Rübezahl")
  • Einheits-Nebenbahnpackwagen Pwiel-29 der DRG (Beiwagen für
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnpackwagen Pwiel-29 der DRG (Beiwagen für "Rübezahl")
  • Selbstentladewagen OOt der DRG, 3er-Set
    Schiene

    Selbstentladewagen OOt der DRG, 3er-Set
  • Schienenwagen SSlma 44 der DRG
    Schiene

    Schienenwagen SSlma 44 der DRG
  • Flachwagen Xw der DRG, mit Ladegut
    Schiene

    Flachwagen Xw der DRG, mit Ladegut
  • Gedeckter Güterwagen Gw der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gw der DRG
  • Latrinenwagen der DRG
    Schiene

    Latrinenwagen der DRG
  • Langholzwagen der DRG
    Schiene

    Langholzwagen der DRG
  • Kesselwagen „Kraftfutter Rheinland” der DRG
    Schiene

    Kesselwagen „Kraftfutter Rheinland” der DRG
  • Kohlensäurewagen der DRG
    Schiene

    Kohlensäurewagen der DRG
  • Niederbordwagen Erfurt der DRG
    Schiene

    Niederbordwagen Erfurt der DRG
  • Flachwagen Xw der DRG
    Schiene

    Flachwagen Xw der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Gw der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gw der DRG
  • Niederbordwagen Xw der DRG
    Schiene

    Niederbordwagen Xw der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Gh der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gh der DRG
  • Gedeckter Güterwagen G10 (Gn) der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen G10 (Gn) der DRG
  • Gedeckter Güterwagen G10 „Persil“ der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen G10 „Persil“ der DRG
  • Wärmeschutzwagen G10 der DRG
    Schiene

    Wärmeschutzwagen G10 der DRG
  • Güterzugbegleitwagen Pwg der DRG
    Schiene

    Güterzugbegleitwagen Pwg der DRG
  • Offene Güterwagen Om Königsberg der DRG, 3er-Set
    Schiene

    Offene Güterwagen Om Königsberg der DRG, 3er-Set
  • Kesselwagen
    Schiene

    Kesselwagen "Leuna" der DRG
  • Kesselwagen ZZd „I.G. Farbenindustrie“ der DRG
    Schiene

    Kesselwagen ZZd „I.G. Farbenindustrie“ der DRG
  • Gedeckter Spitzdachwagen Hcg der DRG
    Schiene

    Gedeckter Spitzdachwagen Hcg der DRG
  • Milchwagen Gh der DRG
    Schiene

    Milchwagen Gh der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Glt 23 der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Glt 23 der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Gltr 23 „Autounion“ der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gltr 23 „Autounion“ der DRG
  • Rungenwagen Rr Stuttgart der DRG
    Schiene

    Rungenwagen Rr Stuttgart der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Glr der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Glr der DRG
  • Rungenwagen Rr Stuttgart der DRG
    Schiene

    Rungenwagen Rr Stuttgart der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Glr der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Glr der DRG
  • Kohletrichterwagen der DRG, 2er-Set
    Schiene

    Kohletrichterwagen der DRG, 2er-Set
  • Kohletrichterwagen Otw der DRG, 2er-Set
    Schiene

    Kohletrichterwagen Otw der DRG, 2er-Set
  • Gedeckter Güterwagen Grs „Oppeln“ der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Grs „Oppeln“ der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Ghs der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Ghs der DRG
  • Kesselwagen 2-achsig der DRG
    Schiene

    Kesselwagen 2-achsig der DRG
  • Kesselwagen 2-achsig
    Schiene

    Kesselwagen 2-achsig "Shell" der DRG
  • Leichtbaukesselwagen Bauart Uerdingen der DRG
    Schiene

    Leichtbaukesselwagen Bauart Uerdingen der DRG
  • Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
  • Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
    Schiene

    Einheits-Nebenbahnwagen Ci-33 der DRG
  • Schienenwagen SSla 44 der DRG
    Schiene

    Schienenwagen SSla 44 der DRG
  • Schienenwagen SSla der DRG
    Schiene

    Schienenwagen SSla der DRG
  • Schienenwagen SSlma 44 der DB
    Schiene

    Schienenwagen SSlma 44 der DB
  • Kesselwagen K2 „Bommerlunder“ der DRG
    Schiene

    Kesselwagen K2 „Bommerlunder“ der DRG
  • Kesselwagen K2 „Doornkaat” der DRG
    Schiene

    Kesselwagen K2 „Doornkaat” der DRG
  • Kesselwagen K2 „Dujardin“ der DRG
    Schiene

    Kesselwagen K2 „Dujardin“ der DRG
  • Kesselwagen K2 „Antuka” der DRG
    Schiene

    Kesselwagen K2 „Antuka” der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Grhhs der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Grhhs der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Grs der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Grs der DRG
  • Gedeckter Güterwagen Grs der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Grs der DRG
  • Gedeckter Güterwagen G10 „Nivea” der DRG
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen G10 „Nivea” der DRG
  • Gedeckter Güterwagen SS „Boterverkoop” der NS
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen SS „Boterverkoop” der NS
  • Gedeckter Güterwagen Gg „Cosmanos” der CSD
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gg „Cosmanos” der CSD
  • Gedeckter Güterwagen Gb „Prior” der CSD
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Gb „Prior” der CSD
  • Gedeckter Güterwagen Kuwf der A.L.
    Schiene

    Gedeckter Güterwagen Kuwf der A.L.
  • Kesselwagen 2-achsig „Esso“ der DRG
    Schiene

    Kesselwagen 2-achsig „Esso“ der DRG
  • Kesselwagen 2-achsig der DRG
    Schiene

    Kesselwagen 2-achsig der DRG
  • Kesselwagen 2-achsig „Albizol/Monopolin” der DRG
    Schiene

    Kesselwagen 2-achsig „Albizol/Monopolin” der DRG
  • Schiene


  • Güterzuggepäckwagen Pwg pr14 der DRG
    Schiene

    Güterzuggepäckwagen Pwg pr14 der DRG