Epoche IV
Epoche V
Deutsche Bundesbahn

Diesellok V36 der DGEG (DB), 2er-Set "Doppeltes Lottchen"

Betriebsnummer: V36 204 / V36 231

Best.-Nr. 41636
Gleichstrom Digital EXTRA
Loksound eingebaut
Digital fernsteuerbare Kupplung
Energiespeicher
Decoder Doehler & Haass
Lieferbar
Best.-Nr. 41637
Wechselstrom Digital EXTRA
Loksound eingebaut
Digital fernsteuerbare Kupplung
Energiespeicher
Decoder Doehler & Haass
Werkseitig ausverkauft
Gleichstrom Digital EXTRA

Loksound eingebaut

Digital fernsteuerbare Kupplung

Energiespeicher

Decoder Doehler & Haass

Wechselstrom Digital EXTRA

105,7
Länge über Puffer in mm

Mindestradius 360 mm

PluX22

Lok besitzt Schwungmasse

Dreilicht Spitzensignal zwei Schlusslichter

Innenbeleuchtung

keine Kurzkupplungskinematik

Federpuffer

 

Modelldetails

  • Geätzter Kühlerschutz (vorbildgerecht bei Variante ohne Kühlerlamellen)
  • Frei stehende Griffstangen und Trittstufen
  • Freier Durchblick durch das Führerhaus
  • Beleuchtung mit wartungsfreien LED
  • Dreipunktlagerung
  • Fein detailliertes Fahrwerk
  • Feinste Bedruckung und Lackierung
  • Rahmen und Räder aus Metall, Aufbau aus Kunststoff
  • Kupplungsaufnahme nach NEM-Norm
  • Lichtwechsel
  • Lackierung: Aufbau schwarz / Fahrwerk rot

   

Digitalversion EXTRA:

  • Innenbeleuchtung
  • Filigrane, elektrische Kupplung (austauschbar dank Aufnahme nach NEM-Norm)*
  • Inkl. Energiespeicher (puffert Sound, Motor und Licht)
  • Umfangreiche Lichtfunktionen: Rangierlicht, Führerraumbeleuchtung, Schlusslicht einzeln schaltbar
  • Optimierte Lichtsteuerung für Fahr- und Rangierbetrieb
  • Flackerfreies Licht durch stabilisierte und über einen separaten Kondensator gepufferte 5V Spannungsversorgung
  • Baureihenspezifischer Originalsound
  • Rauschfreier 16-bit Sound mit bis zu 8 unabhängigen Kanälen dank neuester Soundtechnik und hervorragenden Klangeigenschaften
  • Optimale Motor- und Lastregelung für perfekte Laufeigenschaften
  • Einsetzbar in allen gängigen Digitalsystemen (DCC, Motorola, SX1 und SX2)
  • AC-Version mit beiliegender Lokkarte zur Erkennung der Funktionssymbole im Mfx-Betrieb
  • Für die BRAWA Modelle der Baureihe V36 kommen Digitaldecoder zum Einsatz, die von BRAWA in Zusammenarbeit mit Doehler & Haass entwickelt wurden

 

*Die nachträgliche Umrüstung zur Digitalversion ist über eine 22-polige Schnittstelle möglich (nur Soundfunktion). Bitte beachten Sie, dass eine spätere Nachrüstung der digital fernsteuerbaren Kupplung nicht möglich ist.

Funktionsübersicht

Fahrfunktion
Lichtwechsel
Schlusslicht extra schaltbar 1)
Führerraumlicht 1)
Rangierlicht 1)
Lichtfunktionen für Analogbetrieb programmierbar
DigitalschnittstellePluX22PluX22
Decoder
Sound
Energiespeicher 2)
Digitale Kupplung (Aufnahme nach NEM-Normen)
Lokkarte
Hinweis
  • Nachträgliche Umrüstung vonAnalog- zur Digitalversion überPluX22-Schnittstelle möglich
  • Lichtsteuerung für Zug- und Rangierfahrten optimiert
  • Neueste Soundtechnologie mit hervorragenden Klangeigenschaften
  • Funktionsfähig und programmierbar in allen gängigen Digitalsystemen (DCC, Motorola, SX1 und SX2)
  • Weiterentwickelte Motor- und Lastregelung

1) Funktion steht nur im Digitalbetrieb zur Verfügung

2) Speicherkondensator für unterbrechungsfreie Fahrt in stromlosen Abschnitten oder auf verschmutzten Gleisen

 
 

Informationen zum Vorbild

Die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V. (DGEG) kaufte 1977 bzw. 1979 die V36 231 und V36 204 von der Deutschen Bundesbahn. Während des DB-Dampfverbots (1977-1985) waren die beiden Lokomotiven sehr häufig gemeinsam im Museumsbetrieb auf DB-Strecken eingesetzt. Seit 1981 erfolgten zudem regelmäßige Fahrten auf der „Ruhrtalbahn“.

   

 

 

Sonderserie zur Produkteinführung in limitierter Auflage (250 Stück)

  

Zur Produkteinführung der Diesellok V36 bietet BRAWA das 2er-Set "Doppeltes Lottchen" als Sonderserie in einer limitierten Auflage von 250 Stück** an. Das Set ist nur bis zum 16.12.2016 vorbestellbar und wird in einer exklusiven Sonderverpackung mit einer zusätzlichen kleinen Überraschung geliefert. Sichern Sie sich also möglichst rasch Ihr persönliches Exemplar, bevor die Sonderserie ausverkauft ist!

 

 

 
Originalfoto: W. Bügel; Slg. Eisenbahnstiftung

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

Diesellok WR 360 der DRG
Schiene

Diesellok WR 360 der DRG
Diesellok V 36 der DB
Schiene

Diesellok V 36 der DB
Diesellok BR 236 der DB
Schiene

Diesellok BR 236 der DB
Diesellok BR 103 der DR
Schiene

Diesellok BR 103 der DR
Diesellok WR 236 der FS
Schiene

Diesellok WR 236 der FS
Diesellok V 36 der DSB
Schiene

Diesellok V 36 der DSB
Diesellok 030 DB der SNCF
Schiene

Diesellok 030 DB der SNCF
Diesellok BR 231 der SNCB
Schiene

Diesellok BR 231 der SNCB
Diesellok 2065 der ÖBB
Schiene

Diesellok 2065 der ÖBB
Diesellok T334 der CSD
Schiene

Diesellok T334 der CSD
Diesellok V36 der DB
Schiene

Diesellok V36 der DB
Diesellok 236 der DB
Schiene

Diesellok 236 der DB
Diesellok V36 der DR
Schiene

Diesellok V36 der DR
Diesellok WR 360 „Wirtschaftliche Forschungsges.m.b.H.” der DRG
Schiene

Diesellok WR 360 „Wirtschaftliche Forschungsges.m.b.H.” der DRG
Diesellok BR V36 der DB
Schiene

Diesellok BR V36 der DB
Diesellok BR 103 der DR
Schiene

Diesellok BR 103 der DR