Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Epoche IV
DB

Flachwagen Remms 665 der DB

Betriebsnummer: 31 80 394 8 280-3

Best.-Nr. 47116
Lieferbar
Fahrzeug weitgehend aus Metall

161,4
Länge über Puffer in mm

Kurzkupplungskinematik

2181
Tauschsatz für Wechselstrom

 

Informationen zum Vorbild

Mitte der 70er-Jahre bestellte auch die DB Flachwagen des UIC-Typs 2 bei der Waggonindustrie. Um Gewicht zu sparen ging man einen Sonderweg und ließ die Wagen mit Bordwänden aus Aluminium ausrüsten. Diese haben sich im Rückblickdurchaus bewährt. Das BRAWA-Modellist erstmals im Ablieferungszustand der Epoche IVa erhältlich und somit auch mit den letzten Dampflok-Baureihen der DB einsetzbar.

 

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

Flachwagen Remms 665 der DB
Schiene

Flachwagen Remms 665 der DB
Flachwagen Remms 655 der DB AG
Schiene

Flachwagen Remms 655 der DB AG
Flachwagen Rmms 665 der DB AG
Schiene

Flachwagen Rmms 665 der DB AG
Flachwagen Remms 663 der DB AG
Schiene

Flachwagen Remms 663 der DB AG
Flachwagen Rmms 663 der DB AG
Schiene

Flachwagen Rmms 663 der DB AG
Flachwagen Rmms der FS
Schiene

Flachwagen Rmms der FS
Flachwagen Rmms der TSS
Schiene

Flachwagen Rmms der TSS
Flachwagen Rmms der SNCB
Schiene

Flachwagen Rmms der SNCB