Epoche IV
DR

Schwerlastwagen Samm-u "Fortschritt" der DR

Betriebsnummer: 31-50-482 0107-5

Best.-Nr. 47573
Werkseitig ausverkauft
182,7
Länge über Puffer in mm

Kurzkupplungskinematik

2181
Tauschsatz für Wechselstrom

 

Modelldetails

  • Achshalter aus geprägtem Blech
  • extra angesetzte Federpakete und Radlager
  • extra angesetzte Bremsumsteller
  • feine Gravuren
  • Kurzkupplungskinematik nach NEM-Norm
  • originalgetreuer Nachbau des Unterbodens
  • Räder auch innen profiliert
Fortschritt ist ein eingetragenes Warenzeichen
 
 

Informationen zum Vorbild

Von den ab 1952 von der DR beschafften 6-achsigen Flachwagen mit niederen Bordwänden übernahm die DB AG noch 1.044 Exemplare und bezeichnete sie als Samm 451. Die Wagen waren eine Spezialität der osteuropäischen Bahnen, im Westen waren solche Wagenbauarten nicht vorhanden gewesen. Die ursprünglich für den Transport von überschweren Kettenfahrzeugen bei Truppentransporten gedachten Wagen wurden am Ende ihres Lebenszyklus hauptsächlich als Baudienstwagen zum Transport von Schotter, Kies oder Aushub verwendet.

 

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

Schwerlastwagen Samm der DR, 3er-Set
Schiene

Schwerlastwagen Samm der DR, 3er-Set
Schwerlastwagen Samm-u 453 der DB AG
Schiene

Schwerlastwagen Samm-u 453 der DB AG
Schwerlastwagen RRym der DR
Schiene

Schwerlastwagen RRym der DR
Schwerlastwagen Samm-u 453 der DB AG
Schiene

Schwerlastwagen Samm-u 453 der DB AG
Schwerlastwagen Samm [4818] der DR, 3er-Set
Schiene

Schwerlastwagen Samm [4818] der DR, 3er-Set
Schwerlastwagen Rrym der DR
Schiene

Schwerlastwagen Rrym der DR
Schwerlastwagen Samm-u
Schiene

Schwerlastwagen Samm-u "VEB Kühlautomaten" der DR
Schwerlastwagen Samm-u der DR
Schiene

Schwerlastwagen Samm-u der DR
Schwerlastwagen Samms4818 der DR
Schiene

Schwerlastwagen Samms4818 der DR
Schwerlastwagen RRym der DR
Schiene

Schwerlastwagen RRym der DR