Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Epoche III
DB

Triebwagenbeiwagen BR VB147 der DB

Betriebsnummer: VB147 012

Best.-Nr. 45247
Lieferbar
217,3
Länge über Puffer in mm

Mindestradius 360 mm

Lötpunkten

Dreilicht Spitzensignal zwei Schlusslichter

Inneneinrichtung

Innenbeleuchtung

Kurzkupplungskinematik

2222
Wechselstromschleifer nachrüstbar

 

Modelldetails

  • Einzeln angesetzte und frei stehende Griffstangen und Trittstufen
  • Fein detaillierte Drehgestelle
  • Feinste Gravuren
  • Inkl. Innenbeleuchtung und Schlussbeleuchtung
  • Kurzkupplungskinematik
  • Mehrteilige Inneneinrichtung
  • Passgenau eingesetzte Fenster
  • Räder aus Metall
  • Wenn die Beiwagen digital betrieben werden sollen, ist der Funktionsdecoder BFD-01 (Best.-Nr. 0014766.01) notwendig.
  • Tauschradsatz für den Wechselstrombetrieb (Best.-Nr. 0017383.00)
 
 

Informationen zum Vorbild

Für den Einsatz mit dem Wumag-Leichtbautriebwagen mit mechanischer Leistungsübertragung bestellte die DRG in Görlitz drei und dann nochmals 25 leichte vierachsige Beiwagen, die zur Hälfte in Görlitz und Uerdingen gebaut wurden. Die drei Vorserienfahrzeuge unterschieden sich nur in Details des Fahrgastraumes von den später gebauten Fahrzeugen. Allen gemein waren zwei Drehgestelle Görlitzer Bauart, keine Übergangsmöglichkeit und ein Fahrgastraum 3. Klasse, bei den Serienwagen durch eine Trennwand mit Drehtür in zwei Großräume unterteilt. Teilweise erfolgte später der Einbau einer Einrichtung der 2. Klasse. Bis 1939 erfolgte ihr Einsatz gemeinsam mit verschiedenen Triebwagentypen fast über das gesamte Reichsgebiet verteilt. Beheimatungen gab es u.a. in den Rbd Altona, Essen, Erfurt, Mainz, Kassel, Köln, Nürnberg, Stettin, Stuttgart und Wuppertal. Wegen ihres geringen Gewichts wurden viele während des Krieges auf den Bergstrecken der Alpen als lokbespannte Züge eingesetzt. Dadurch verblieben fünf VB bei den ÖBB. Die DB übernahm sieben und baute teilweise einen Führerstand für die indirekte und später direkte Wendezugsteuerung ein. Dabei unterblieb eigenartigerweise eine Umzeichnung in „VS“. Die letzten schieden erst Mitte der 60er-Jahre in Nürnberg und Frankfurt aus. Die DR hatte fünf VB im Bestand und nutzte sie hauptsächlich im lokbespannten Einsatz mit Diesellok. Anfänglich kamen V36 zum Einsatz (Halle/Insel Usedom), später die BR V15; V23 und V60. Der letzte, der seit 1970 als BR 197 bezeichneten VB verkehrte bis 1985 beim Bw VB147 Jerichow mit einer Lok der BR 110.

 

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

Dieseltriebwagagen BR VT137 und Beiwagen BR VB147 der DRG
Schiene

Dieseltriebwagagen BR VT137 und Beiwagen BR VB147 der DRG
Dieseltriebwagen BR VT62.9 und Beiwagen BR VB147 der DB
Schiene

Dieseltriebwagen BR VT62.9 und Beiwagen BR VB147 der DB
Dieseltriebwagen BR VT137 und Beiwagen BR VB147 der DR
Schiene

Dieseltriebwagen BR VT137 und Beiwagen BR VB147 der DR
Dieseltriebwagen BR VT62.9 der SNCF
Schiene

Dieseltriebwagen BR VT62.9 der SNCF
Steuerwagen BR VB147 der DB
Schiene

Steuerwagen BR VB147 der DB
Triebwagenbeiwagen BR VB147 der DB
Schiene

Triebwagenbeiwagen BR VB147 der DB
Triebwagenbeiwagen BR VB147 der BBÖ
Schiene

Triebwagenbeiwagen BR VB147 der BBÖ
Dieseltriebwagen BR VT137 DRG
Schiene

Dieseltriebwagen BR VT137 DRG
Steuerwagen BR VS147 der DB
Schiene

Steuerwagen BR VS147 der DB
Verbrennungstriebwagen BR VT62.9 der DB
Schiene

Verbrennungstriebwagen BR VT62.9 der DB
Verbrennungstriebwagen BR VT137 der DR
Schiene

Verbrennungstriebwagen BR VT137 der DR
Triebwagenbeiwagen BR VB147 der DR
Schiene

Triebwagenbeiwagen BR VB147 der DR
Verbrennungstriebwagen VT 137 und Beiwagen VB 147 der DRG
Schiene

Verbrennungstriebwagen VT 137 und Beiwagen VB 147 der DRG
Verbrennungstriebwagen VT 62.9 und Beiwagen VB 147 der DB
Schiene

Verbrennungstriebwagen VT 62.9 und Beiwagen VB 147 der DB
Verbrennungstriebwagen VT 137 und Beiwagen VT 147 der DR
Schiene

Verbrennungstriebwagen VT 137 und Beiwagen VT 147 der DR
Verbrennungstriebwagen Cmdo 9 der NSB
Schiene

Verbrennungstriebwagen Cmdo 9 der NSB

Produktempfehlung

  • Diesellok V 36 der DB
    Schiene

    Diesellok V 36 der DB