43842 - Ellok BR 187 RheinCargo
H0
VI
Neu 2024

Ellok BR 187 RheinCargo

Betriebsnummer: 91 80 6187 074-0

Best.-Nr.: 43842
motorisierung/system: 1 DC ana b+
Gleichstrom Analog BASIC+
loksound: 2 vorbereitet
Loksound vorbereitet
Liefertermin: Q4/2024
Best.-Nr.: 43844
motorisierung/system: 3 DC dig ex
Gleichstrom Digital EXTRA
loksound: 1 eingebaut
Loksound eingebaut
decoderdoehlerhaass: 1
Decoder Doehler & Haass
Liefertermin: Q4/2024
Best.-Nr.: 43845
motorisierung/system: 2 AC dig ex
Wechselstrom Digital EXTRA
loksound: 1 eingebaut
Loksound eingebaut
decoderdoehlerhaass: 1
Decoder Doehler & Haass
Liefertermin: Q4/2024
lüp: 217.2
217,20
Länger über Puffer in mm
radius: 360
Mindestradius 360 mm
(allgemein) schnittstelle: 2 PluX22
PluX22
(allgemein) haftreifen: 2
2 Haftreifen
schwungmasse: 1
Lok besitzt Schwungmasse
lichtwechsel: 3 Dreilicht-Spitzensignal & zwei rote Schlusslichter in Fahrtrichtung wechselnd
Lichtwechsel
(allgemein) innenbeleuchtung (fix oder dyamisch): 2 eingebaut
Innenbeleuchtung
kurzkupplungskinematik: 1
Kurzkupplungskinematik

Modelldetails

  • Neues Gehäuse mit gerippten Seitenwänden
  • Neue Fahrzeugfront zu TRAXX 2
  • Beleuchtete Zugzielanzeige
  • Geätzte Trittbleche
  • LED-Beleuchtung
  • Scheibenwischer einzeln angesetzt
  • Haftreifen für maximale Zugkraft
  • Führerstandsbeleuchtung originalgetreu schaltbar
  • Fernlicht blendet vorbildgerecht auf
  • Ruhiges, gleichmäßiges Anfahren (auch in Fahrstufe 1)
  • Einfache, kabellose Demontage des Gehäuses möglich sowie verdrehsichere Rastnasen
  • Vorbildgerechte Ruhelage der Pantographen
  • Anfahr- und Bremsverzögerung wie im Original
  • Rahmen aus Metall
  • Viele angesetzte Griffstangen
  • Drehgestelle mit freiem Durchblick

Funktionsübersicht

 
Fahrfunktion
Lichtwechsel
Schlusslicht extra schaltbar1)
Führerraumlicht1)
Rangierlicht1)
Fernlicht1)
Zugzielanzeige (modellabhängig)
DigitalschnittstellePluX22PluX22PluX22
Decoder 
Sound 
Hinweise
  • Nachträgliche Umrüstung von Analog- zur Digitalversion über PluX22-Schnittstelle möglich
  • Lichtsteuerung für Zug- und Rangierfahrten optimiert
  • Neueste Soundtechnologie mit hervorragenden Klangeigenschaften
  • Funktionsfähig und programmierbar in allen gängigen Digitalsystemen (DCC, Motorola, SX1 und SX2)
  • Weiterentwickelte Motor- und Lastregelung

1) Funktion steht nur im Digitalbetrieb zur Verfügung

RheinCargo ist ein eingetragenes Warenzeichen.

Informationen zum Vorbild

Hinter der Produktbezeichnung TRAXX 3 von Bombardier Transportation verbirgt sich die Weiterentwicklung der bekannten TRAXX 2 Lokomotiven der Baureihen 146 und 185. Die neuen Baureihen 147, für den Personen und Fernverkehr, sowie 187 für den Güterverkehr. Neben der veränderten Optik der Front, welche nun größtenteils aus GFK-Teilen besteht, können die Kunden bei der TRAXX 3 Plattform auf Wunsch ein Last-Mile-Modul bestellen. Damit sind die als Elektrolokomotiven konzipierten Fahrzeuge in der Lage kurze Streckenabschnitte oder Rangierarbeiten unabhängig mit einem Dieselmotor oder via Batterie zu fahren. Nach der Vorstellung 2011 fanden die ersten Testfahrten mit den neuen TRAXX 3 statt. Durch viele kleinere und einige große Bestellungen, z.B. durch einen Rahmenvertrag über 450 Stück mit der DB AG, sind bisher weit über 200 Lokomotiven der TRAXX 3 Plattform an die Kunden ausgeliefert worden und europaweit im Einsatz.

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

43834 - Ellok BR 147.5 "TRAXX 3" DB AG
Ellok BR 147.5 "TRAXX 3" DB AG
43828 - TRAXX Ellok BR 187 MRCE
TRAXX Ellok BR 187 MRCE
43818 - TRAXX Ellok BR 187 DB AG
TRAXX Ellok BR 187 DB AG
43814 - TRAXX Ellok BR 147.5 DB AG
TRAXX Ellok BR 147.5 DB AG
43810 - TRAXX Ellok BR 147 DB AG
TRAXX Ellok BR 147 DB AG
43806 - TRAXX Ellok BR 146.5 DB AG
TRAXX Ellok BR 146.5 DB AG