Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 

Liebe zum Detail gilt auch für die Technik

Wir halten unser Qualitätsversprechen mit höchster Originaltreue  in Optik und Technik. Unsere Modelle begeistern mit Maßstäblichkeit, hervorragender Qualität und einer Fülle faszinierender Details – wie zum Beispiel  einzeln montierten Griffstangen und Trittstufen, federnden Puffern und scharfe Bedruckungen.

 
 

Liebe zum Detail ist ein Qualitätsversprechen

Leistungsstarke Motoren, präzise Antriebe und ein harmonisches Zusammenspiel von Motor und Getriebe verleihen unseren Loks Fahreigenschaften, die dem Original entsprechen. Sie zeigen sehr gute  Langsamfahreigenschaften und realistische Höchstgeschwindigkeiten. Technische Raffinessen wie zum  Beispiel Sound und bei Dampfloks Rauch runden das Fahrvergnügen ab.

 

Hochwertige Materialien und sorgfältige Verarbeitung gewährleisten höchste Qualität der BRAWA Modelle. Die meisten Loks sind weitgehend aus Zink-Druckguss gefertigt, was Vorteile bei Gewicht und Robustheit bringt. Die tragenden Teile der Leuchten sind komplett aus Messing oder geätztem Blech, was die Modelle äußerst langlebig macht. Die Glühbirnen und LED's zeichnen sich durch eine hohe Brenndauer aus.

 
 

German Engineering

Liebe zum Detail bestimmt jeden Schritt der Produktion

Jede Neuentwicklung ist getragen von der Leidenschaft, ein perfektes Abbild zu schaffen. Deshalb beginnt die Arbeit an einem neuen Modell mit akribischen Recherchen: Museen und Privatarchive werden durchforstet, Originale vermessen und detailliert fotografiert, Baupläne und Fotografien studiert. Dann beginnt die eigentliche Produktentwicklung. Zunächst werden Konstruktionspläne in CAD erstellt und mit dem Original abgeglichen. Es folgt die Herstellung der Gusswerkzeuge, von Handmustern und Vorserienmustern. Diese durchlaufen auf den Prüfanlagen in Remshalden umfassende Testreihen in Bezug auf ihre technischen Eigenschaften. Parallel werden die  Gusswerkzeuge weiter verbessert, um bestmögliche Fahreigenschaften und höchste Originalgetreue optischer Feinheiten zu erreichen. Erst dann beginnt die Serienproduktion, an deren Ende die Ausstattung mit Details in Handarbeit steht.

 
 
 
 

Echter Mehrwert

Liebe zum Detail ist ein Mehrwert für lange

BRAWA verspricht „Liebe zum Detail“ und hält sein Versprechen mit Modellen von höchster Originaltreue in Optik und Technik. Ein echter Mehrwert, der lange Zeit Freude macht. Einige Gründe für den besonderen Wert, der BRAWA Modelle auszeichnet, sind etwa die deutsche Ingenieursleistung am Standort Remshalden, die hohe Fertigungsqualität durch bestmögliche Materialien und hochwertige Elektronikbauteile und natürlich die vielen faszinierenden Details. Außerdem: Die ständige Weiterentwicklung bei Neuheiten und bestehenden Produkten sowie exklusive Einmalserien mit limitierter Auflage.

 
 

Liebe zum Detail gilt auch im Service

Zur BRAWA Qualität gehört auch ein großzügiger Service. Er reicht von der Ersatzteillieferung über Wartung und Telefon-Hotline bis zu Extras im Handel. Dank unserem großen Ersatzteile-Fundus können viele Teile noch nach Jahren nachbestellt werden. Die Zeichnung mit  Einzelteilliste, die jeder Lok beiliegt, macht das Bestellen einfach, die Lieferung erfolgt schnell und zuverlässig. Selbstverständlich führen wir auch Reparaturen, Umrüstungen und technische  Prüfungen durch. Schließlich muss auch das gepflegteste Modell mal in die Werkstatt.  

 

Einfach anrufen oder Ihr Modell per Post mit unserem Reparaturbegleitschein an uns schicken. Wir führen alle Arbeiten mit Know-how, Liebe und Tempo durch.