44523 - TWINDEXX Vario® IC2-Mittelwagen DB AG, 2. Klasse
H0
VI
DB AG

TWINDEXX Vario® IC2-Mittelwagen DB AG, 2. Klasse

Betriebsnummer: 50 80 26-81 426-1

Best.-Nr.: 44523
motorisierung/system: 1 DC ana b+
Gleichstrom Analog BASIC+
Lieferbar
Best.-Nr.: 44529
motorisierung/system: 3 DC dig ex
Gleichstrom Digital EXTRA
(allgemein) innenbeleuchtung (fix oder dyamisch): 2 eingebaut
Innenbeleuchtung
lichtwechsel: 4 Zweilicht-Spitzensignal & zwei rote Schlusslichter in Fahrtrichtung wechselnd
Lichtwechsel
Werkseitig ausverkauft
Best.-Nr.: 44532
motorisierung/system: 2 AC dig ex
Wechselstrom Digital EXTRA
(allgemein) innenbeleuchtung (fix oder dyamisch): 2 eingebaut
Innenbeleuchtung
lichtwechsel: 4 Zweilicht-Spitzensignal & zwei rote Schlusslichter in Fahrtrichtung wechselnd
Lichtwechsel
Werkseitig ausverkauft
lüp: 303
303,00
Länger über Puffer in mm
radius: 360
Mindestradius 360 mm
inneneinrichtung: 1
Inneneinrichtung
kurzkupplungskinematik: 1
Kurzkupplungskinematik
ac radsatz: 2192
2192
Tauschsatz für Wechselstrom

Modelldetails

  • Exakt im Maßstab 1:87
  • Vorbildgerechte Länge über Kupplung
  • Aufbau aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff
  • Bodenplatte aus Metall
  • Bedruckte Fensterrahmen
  • Passgenau eingesetzte Fenster
  • Beleuchtete Zugzielanzeigen (digital)
  • Beleuchtung mit warmweißen LEDs
  • Führerstand beleuchtet
  • Maßstabsgetreue Detaillierung
  • Extra angesetzter Scheibenwischer
  • Dreidimensionale Front originalgetreu wiedergegeben
  • Mehrteilige Drehgestelle
  • Feinste Bedruckung und Lackierung
  • Lackierung auf BRAWA TRAXX Ellok BR 146.5 abgestimmt
  • Vollständige Inneneinrichtung, inkl. Führerstand
  • Kurzkupplungsaufnahme nach NEM
  • Lichtwechsel rot/weiß, in Fahrtrichtung wechselnd
  • Achsen in Metall gelagert
  • ZugBUS: Automatische Erkennung des führenden und letzten Fahrzeuges im Zugverband; Steuerung und Programmierung sämtlicher Funktionen; Erkennung von Bremsabschnitten
  • ZugBUS-Funktionen stehen ausschließlich im Digitalbetrieb zur Verfügung
Abbildungen zeigen Modell der gleichen Baureihe.

Informationen zum Vorbild

Ende 2010 erhielt Bombardier Transportation einen Auftrag über 27 fünfteilige Bombardier TWINDEXX Vario® Doppelstock-Wendezüge der Generation 2010. Die Zugverbände mit Komfort-Ausstattung für den Fernverkehr bestehen aus jeweils drei 2. Klasse-Mittelwagen, einem 1. Klasse- Mittelwagen und einem 2. Klasse-Steuerwagen. Der TWINDEXX Vario® ist eine Weiterentwicklung der bewährten Doppelstockplattform aus Görlitz. Pro Zug stehen 468 Sitzplätze, davon 70 in der 1. Klasse sowie 9 Fahrradstellplätze zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit der Züge beträgt 160 km/h. Die Doppelstockwagen werden für den Einsatz im Fernverkehr in ihrer Ausstattung dem Komfort von ICE-Zügen entsprechen.

Optionales Zubehör

2192 - Scheibenradsatz für TWINDEXX Vario® Doppelstock-Wagen
Scheibenradsatz für TWINDEXX Vario® Doppelstock-Wagen

Weitere Modelle der gleichen Baureihe

44522 - TWINDEXX Vario® IC2-Mittelwagen DB AG, 1. Klasse
TWINDEXX Vario® IC2-Mittelwagen DB AG, 1. Klasse
44521 - TWINDEXX Vario® IC2-Doppelstock-Wagenset DB AG, 3er-Einheit
TWINDEXX Vario® IC2-Doppelstock-Wagenset DB AG, 3er-Einheit
44506 - TWINDEXX Vario® IC-Doppelstock-Mittelwagen 2. Kl. DB AG (Ergänzung zu Wagenset)
TWINDEXX Vario® IC-Doppelstock-Mittelwagen 2. Kl. DB AG (Ergänzung zu Wagenset)
44504 - TWINDEXX Vario® IC-Doppelstock-Wagenset DB AG, 3er-Einheit
TWINDEXX Vario® IC-Doppelstock-Wagenset DB AG, 3er-Einheit